© Naturpark Rheinland

Grube Laura

Auf einen Blick

  • Wachtberg
Alte, kleine Erzgrube südlich von Wachtberg-Oberbachem. Hier kommen als Erze Bleiglanz, Zinkblende und selten Schwefelkies vor. Alles ist von den entsprechenden Verwitterungsmineralien, wie zum Beispiel Bleiblüte und Galmei, überzogen. Die ganze Halde erscheint weiß, da sie von einer dünnen Zinkblütenschicht überzogen ist.

Auf der Karte

Grube Laura
53343 Wachtberg - Kürrighoven
Deutschland

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.