Nepomuk-Kapelle

Auf einen Blick

  • Wachtberg
Die Nepomuk-Kapelle (Anton-Raaf-Kapelle) in Holzem wurde 1744 vom berühmten Tenorsänger Anton Raaff gestiftet.
Raaff wurde 1714 in Gelsdorf geboren. Er war der Sohn des Gutsverwalters auf Burg Gudenau und Hofsänger bei Kurfürst Clemens August. An den großen Bühnen und Höfen Europas gelangte er zu Weltruhm. Die Kapelle ist der Heiligen Dreifaltigkeit und dem Heiligen Nepomuk geweiht.

Auf der Karte

Nepomuk-Kapelle
53343 Wachtberg - Holzem
Deutschland

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.