Gut Broichhof

Auf einen Blick

  • Wachtberg
Bereits vor circa eintausend Jahren wurde der Broichhof als Niederungsburg gegründet. Nach weiterem Ausbau im Spätmittelalter wurde die Anlage zu Beginn der Neuzeit zeitweise aufgegeben.
Nach dem Wiederaufbau war der Broichhof ein Ackergut, später auch ein Weingut. Im 19. Jahrhundert wurde die Hofanlage vergrößert und alle Gebäude neu errichtet. Ende des 20. Jahrhunderts wurde das im Eigentum der Familie Schaefer befindliche Gut zu einer Mietwohnanlage ausgebaut und es entstand eine Reitanlage, die zusammen mit den Ländereien verpachtet ist.

Auf der Karte

Gut Broichhof
Broichhof 1
53343 Wachtberg
Deutschland

Tel.: 0228 346834
Fax: 0228 9536683
E-Mail:
Webseite: www.gut-broichhof.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.