Magic Times - Outdoor-Leuchtobjekte in Rheinbach

In 2 Tagen

Auf einen Blick

Für vorweihnachtliches Flair ist gesorgt! Freut Euch auf selbstgebackene Plätzchen der Elterninitiative „Wibbelstätz“, auf Glühwein und Kinderpunsch, kredenzt von der Togo-Hilfe, auf nostalgische handbemalte Zinnfiguren am Stand von Irmgard Lingscheid-Ahlbach und einiges andere mehr, womit wir Euch überraschen möchten – sofern es die aktuelle Corona-Entwicklung zulässt.

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Winter bevölkern geheimnisvoll leuchtende Wesen ab dem 26. November 2021 wieder den Innenhof des Glasmuseums.
Phantasievolle Kunstwerke aus Glas und Metall, farbenfrohe Skulpturen, die an Fabelwesen erinnern, Lichtobjekte, Windspiele und Skulpturen verwandeln den Himmeroder Hof in der Vorweihnachtszeit in ein märchenhaft-skurriles Zauberreich.
Originelle und sympathische Glasobjekte aus der Tierwelt sind mit von der Partie, aber auch tapfere Krieger und schräge Vögel, die weltbekannte Berühmtheiten liebevoll aufs Korn nehmen.

Kurzum: Es wird wieder bunt, fröhlich und unbeschwert, aber auch magisch und geheimnisvoll!

Termine im Überblick

Auf der Karte

Glasmuseum Rheinbach
Himmeroder Wall 6
53359 Rheinbach
Deutschland

Tel.: +49 (0)2226 917501
Fax: +49 (0)2226 917520
E-Mail:
Webseite: www.glasmuseum-rheinbach.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.