Eine Frau braucht einen Plan von Susanne Feiner

In 2 Tagen

Auf einen Blick

Kellertheater „Chateau Pech“ ist wieder da !

Gundula Schröder sich entschlossen, das Theater Chateau Pech „aus seinem Winterschlaf aufzuwecken.“
Sie und ihr Mann haben es 1998 in ihrem Hause am Nachtigallenweg gegründet und es über zwanzig Jahre lang gemeinsam geleitet. Jetzt will sie versuchen, es ohne ihn, aber ganz sicher in seinem Sinne und mit großer Unterstützung des Ensembles weiterzuführen.
 
Die Proben für das erste Stück, eine Komödie um eine Freundschaft zwischen zwei sehr unterschiedlichen Frauen („Eine Frau braucht einen Plan“ von Susanne Feiner), laufen seit einigen Wochen. Die heitere und lebensbejahende Art des Stückes kann vielleicht dazu beitragen, die bedrückende Atmosphäre unserer Gegenwart für eine Weile in den Hintergrund rücken zu lassen.
 
Die Premiere ist für Freitag, den 5. August 2022 um 19.00 Uhr im Chateau Pech geplant.
 
Weitere Vorstellungen:
6./ 7./10. /12./13./14/17./24./26./27./28./31. August 2022
2. September 2022
 
Ort: Kellertheater „Chateau Pech“, Nachtigallenweg 22, 53343 Wachtberg-Pech
 
Kartenreservierung erforderlich:
vom 9. bis 23. Juli unter Tel.: 0172/2699 153
und       ab 25. Juli unter Tel.: 0228/32 59 51
 
Kostenbeitrag 16 Euro/Erwachsene, 9 Euro/ermäßigt
IBAN: DE93 3826 0082 2600 1440 25

Eine Frau braucht einen Plan
von Susanne Feiner
Amanda und Elena kennen sich schon seit über dreißig Jahren. Seit langem sind sie eng befreundet, haben große Reisen zusammen gemacht und treffen sich regelmäßig zweimal im Monat zu einem gemütlichen Freundinnenabend.
 
Heute Abend ist alles anders als sonst. Elena, die – im Gegensatz zu ihrer  superkorrekten und ordentlichen Freundin – sowas wie eine Chaotin ist (in ihrer Wohnung herrscht eigentlich immer ein heilloses Durcheinander) hat plötzlich aufgeräumt. Amanda merkt sofort, dass etwas nicht stimmt. Aber was? Hat Elena wirklich, wie sie sagt, „die Vorteile des Aufräumens“ entdeckt? Oder steckt womöglich etwas ganz Existenzielles hinter ihrem völlig veränderten Verhalten?
 
Der Weg zur Lösung des Rätsels führt durch manche Turbulenzen. Wir erfahren viel über diese beiden so unterschiedlichen Frauen, über ihr Schicksal, ihre Gedankenwelt, ihre teils skurrilen Ideen. Das ist mal witzig, mal ernst, mal spannend bis aufregend – immer unterhaltsam und voller überraschender Wendungen.

 

Termine im Überblick

Auf der Karte

Kellertheater "Chateau Pech"
Nachtigallenweg 22
53343 Wachtberg
Deutschland

Tel.: +49 (0)228 325951
E-Mail:
Webseite: www.chateau-pech.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.