"Das kleine Gespenst"

Heute

Auf einen Blick

DAS KLEINE GESPENST nach dem Kinderbuch von Otfried Preußler 65 Minuten ohne Pause



Genau pünktlich um Mitternacht öffnet sich auf Burg Eulenstein nächtlich der Deckel einer alten Schatztruhe. Und huscht dann nicht ein wenig später eine schneeweiße Gestalt über die Zinnen?
Natürlich, es ist das kleine Gespenst!
Seit uralten Zeiten wohnt es dort, tut niemandem etwas zuleide und ist überhaupt ganz freundlich. Doch einen geheimen Traum hat es schon lange: Wie schön wäre
es, einmal die Welt bei Tag zu erleben. Doch als dieser Wunsch plötzlich unversehens Wirklichkeit wird, beginnt ein aufregendes Abenteuer, nicht nur für das kleine Gespenst …
„Generationen von Kindern lieben Otfried Preußlers Geschichten.“ Thienemann-essling
 

Termine im Überblick

Auf der Karte

Stadttheater Rheinbach
Königsberger Straße 29
53359 Rheinbach
Deutschland

Tel.: +492226/917501
E-Mail:
Webseite: www.rheinbach.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.