Burgen und Schlösser

Keine andere europäische Landschaft kann auf vergleichbar engem Raum so viele Burgen, Herrenhäuser und Schlösser aufweisen wie die Region südwestlich von Köln. Auch die sechs linksrheinischen Kommunen Alfter, Bornheim, Meckenheim, Rheinbach, Swisttal und Wachtberg stellen hier keine Ausnahme dar.

Dieser immense Reichtum an Prachtbauten ist auf die Zeiten zurückzuführen, als sich die Kölner Erzbischöfe, die Grafen und später die Herzöge von Jülich und die Eifler Fürstengeschlechter die Macht in diesem Gebiet teilten. Fast jedes der typischen Bauerndörfer kann einen Herrschersitz aus vergangenen Zeiten vorweisen. Viele sind heute in Privatbesitz und daher lediglich von außen zu bewundern. Eine Tour entlang der bekannten Radstrecke, der Wasserburgenroute, bietet sich an, außerdem können die Burgen auch bequem per Bus oder PKW angefahren werden. Es empfiehlt sich die Tour vorab zu planen. Gerne arrangieren wir Besichtigungstermine in ausgewählten Burgen für Sie. In den noch heute in Privatbesitz befindlichen Burgen werden Sie durch die Burgherren persönlich geführt! Freuen Sie sich auf Historie und Histörchen in ehrwürdigen Gemäuern!