Radfahren und Radwandern in der Region

Die Region mit ihrem eher flachen Profil der rheinischen Bucht bietet sich zum Rad fahren an. Es gibt zahlreiche Radwege sowie Themenrouten, die zum Entdecken per Velo einladen.

Viele der Sehenswürdigkeiten liegen unmittelbar an den Wegen und laden zu einer kurzen Pause ein. Touristische Radrouten bieten zahlreiche abwechselungsreiche Kilometer Radstrecke und sind meist auch für Familien geeignet, da nur wenige Strecken ein schwierigeres Profil aufweisen.

Die bekanntesten Routen der Region sind die Wasserburgenroute (www.die-wasserburgen-route.de), die Meckenheimer Apfel- und Rosenroute sowie der Erlebnisweg Rheinschiene.

Eine ausgezeichnete Hilfe zum Planen Ihrer Touren bietet Ihnen das bereits umfangreich vorliegende Kartenmaterial sowie der Radroutenplaner NRW, in dem alle vorliegenden Radwege bereits eingetragen sind und mit dessen Hilfe Sie Ihre Touren individuell zusammenstellen können.

Besucherinformationen

Hier geht’s zum Radroutenplaner

www.radroutenplaner.nrw.de

www.radregionrheinland.de

Literaturtipps

Informationen zu Ihrer Radroute finden Sie auch in den passenden Radkarten.

Weitere Infos zum Rad fahren finden Sie auch unter:

www.adfc.de
www.stadttrikot-bornheim.jimdo.com