Rhein-Voreifel Touristik e.V. Stellenausschreibung

Der Rhein-Voreifel-Touristik e.V. (Tourismusverein der sechs linksrheinischen Kommunen des Rhein-Sieg-Kreises) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektbetreuer/in für die Umsetzung des EFRE Projektes „Die Apfelroute – Ein Radweg im Rheinland“ in Vollzeit

Ihre Aufgaben:
Zu den Aufgaben zählen die Steuerung der geplanten Maßnahmen (u.a. Entwicklung einer Route, Beschilderung, Wegeinfrastruktur) sowie der Aufbau eines dauerhaften Dienstleistungsangebotes rund um die Apfelroute. Dazu gehören u.a. die Einbindung von Leistungsträgern in das Projekt, die Initiierung der Produktentwicklung, die aktive Teilnahme an und die Leitung von Arbeitsgruppen, die Koordination der Aktivitäten der Projektpartner sowie die Einrichtung und Betreuung eines Netzwerkes der Partner.

Wir erwarten:

  • Ein abgeschlossenes Studium mit touristischem Schwerpunkt bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen im Bereich Projektarbeit und Umsetzung
  • Fähigkeit zu Konzeption von Maßnahmen und deren operative Umsetzung
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Spaß am Thema Radfahren und dem Aktiv- und Freizeittourismus im Allgemeinen
  • Führerschein Klasse B

Wir wünschen uns:

  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Engagement
  • Eine Persönlichkeit, die sich schnell in komplexe und interdisziplinäre Aufgabenstellungen einarbeiten kann und kommunikationsstark, belastbar und durchsetzungsfähig ist
  • Selbstständigkeit, Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein sowie eine strukturierte Arbeitsweise
  • Die Stelle ist im Rahmen der Projektlaufzeit auf 3 Jahre befristet.
  • Die Bewerbung geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen gleichgestellter Menschen mit Behinderung im Sinne des SGB IX sind erwünscht.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Gehaltsvorstellung bis zum 07.07.2017 an:

Als E-Mail mit PDF an: info@rhein-voreifel-touristik.de

Per Post an:
Rhein-Voreifel-Touristik e.V.
Vorsitzender Dr. Rolf Schumacher
Rathausstr. 34
53343 Wachtberg

Aktuelles aus der Region

15.07.2016

Mehr als 50 QR-Codes geben ausführliche Informationen in Form von Texten und Bildern der Sehenswürdigkeiten. Auch Themenrouten können in das System eingebunden werden wie z.B. in Rheinbach.

» weiterlesen
14.07.2016

Die Wanderkarte des Eifelvereins Nr. 6 (damals Rheinbach / Alfter) wurde neu aufgelegt. Die neue Karte trägt den Titel Rheinbach, südliche Ville und beinhaltet das UTM-Koordinationsgitter für GPS-Nutzer. Viele bekannte Wanderwege wie den Römerkanal-Wanderweg, Jakobsweg (Pilgerweg), die Naturparkfeuerroute und auch Radrouten wie die Wasserburgenroute und den Erft-Radweg sind in der Karte eingetragen.

Die Karte hat einen Maßstab von 1:25.000 und kostet 9,00 €. 

Erhältlich ist die Karte unter: www.eifelverein.de  

» weiterlesen
06.07.2016

Die Naturpark Feuerroute
Wanderkarte Rheinbach/ Meckenheim/ Wachtberg/ Bonn
1:25.000
Hrsg. Naturpark Rheinland
Preis: 1,00 €
Die neue Karte kann im Online Shop bestellt werden.

» weiterlesen